Partner

Partner

BMW Group

Die BMW AG ist als Konsortialführer mit der Koordination und dem Management des Konsortialprojekts vertraut und zudem verantwortlich für die Entwicklung und Markteinführung von innovativen Betreiberkonzepten und modularisierten Dienstleistungen für einspurige und zweispurige Elektrofahrzeuge. Weiter erforscht die BMW Group im Rahmen von BeEmobil dynamisches Routing und Verkehrsmanagementmaßnahmen. 

Universität der Bundeswehr München

Die Universität der Bundeswehr München verantwortet die Evaluierung und Wirkungsmessung von innovative Betreiberkonzepten und modularisierten Dienstleistungen für einspurige Elektrofahrzeugen im Bereich Sharing Modelle. Weiter verfolgt die Universität der Bundeswehr das Ziel elektromobilitätsspezifische Mobilitätsdienste und Verkehrsmanagementmaßnahmen zu entwickeln. Zudem wird untersucht, was regionale und kommunale Förderung im Sinne einer klimagerechten Verkehrs- und Energiepolitik leisten kann, um die Akzeptanz einer elektrotechnischen Mobilitätskultur in einer Metropolregion zu fördern. Darüber hinaus werden mögliche staatliche Anreize zur Förderung von Elektromobilität untersucht.